Nicole de Virgiliis – Ein spirituelles Leben

Nicole de VirgilisNicole de Virgiliis wurde 1976 in Deutschland geboren.
Fasziniert von musischen Dingen nahm sie bereits als Dreijährige Ballettstunden.
Zu dieser Zeit war ihr noch nicht bewusst, dass sie etwas merkwürdig war. Weshalb merkwürdig? Sie brachte medialen Fähigkeiten mit in diese Inkarnation. Schon in ihrer Kindheit kristallisierten sich die damit verbundenen Probleme heraus. In ihrer Familie fand sie Halt und Geborgenheit.
Der Tanz zog sich wie ein roter Faden durch ihr Leben. Er bot ihr Geradlinigkeit und die Erkenntnis, dass man für Spezialisierung stetig trainieren muss.
Angetan von der Vielfalt der deutschen Sprache, studierte sie Germanistik und Philosophie. Nicole vermisste dabei den Tiefgang und begab sich auf die Suche nach sich selbst.
Ihr Weg führte nach Hamburg, wo sie eine Ausbildung zur staatlich anerkannten Bühnendarstellerin absolvierte. Sie erlebte eine wirkliche Auseinandersetzung mit Texten und durfte ihre Empathie ausleben. Endlich fand sie auch Tiefgründigkeit durch ein Erleben des Geschriebenen. Es erfüllte sie, Menschen in ihrer Seele zu berühren.
Mit eigenen Songtexten, Gedichten und Kurzgeschichten ließ sie ihrer Fantasie freien Spielraum.
Nach dem Tod ihres Opas wurde es für sie unmöglich, ihre Version eines genormten Lebens aufrechtzuerhalten.
Ein Aufenthalt in Ägypten kam einer Flucht gleich und sie begann, ernsthaft zu schreiben, um das dort Erlebte zu verarbeiten.
Zurück in Deutschland musste sie sich eingestehen, dass sie sich vor ihrer Gabe nicht verstecken konnte. Sie würde sie einholen. Die einzige Lösung war eine Versöhnung und daran arbeitete sie.
Seit 2010 lebt sie in der Schweiz und hat ihre Liebe zum Schreiben neu entfacht.
Sie ist glücklich verheiratet und Lagotto Dico ein Teil der Familie.
Nicole bestreitet heute ihren Lebensunterhalt als Trainerin, durch Dozententätigkeiten und Beratungen.
Ihre erste Veröffentlichung »Wir sind Licht« ist ein autobiografischer Genremix, der einiges an Überraschungen bereithält.
Die Autorin schreibt zurzeit an etwas Märchenhaftem für Jung und Alt.

covernicoleWeb

Wir sind Licht

Klappentext

Stellen Sie sich vor, dass alle Dimensionen zu jeder Zeit existieren. Sie sind ein Teil von ihnen, wenn auch unbewusst. Inmitten dieser Einheit balancieren einige Menschen zwischen den Dimensionen, als sei es völlig normal – so wie ich.

»Also, entweder dreh ich jetzt komplett durch, oder mir passiert gerade das Großartigste auf Erden.«

Nicole de Virgiliis ist das, was man allgemein als Medium bezeichnet. Ihre Gabe begleitet sie seit ihrer Geburt. Doch all ihre Fähigkeiten zu kontrollieren, lernte sie erst als erwachsene Frau. In berührenden Kurzgeschichten schildert die Autorin ihre Erlebnisse mit der geistigen Welt.
Erfahren Sie, weshalb der Tod nicht die Lösung Ihrer Probleme bedeutet, was Schokolade mit spiritueller Entwicklung zu tun hat, und wie Sie Ihre eigene mediale Kraft entdecken und entfalten können.

Lassen Sie sich überraschen …

Schreibe einen Kommentar