URLAUB

Eine liebe Freundin – Marion – hat auf ihrem Blog, der übrigens wirklich lesenswert ist, eine nette Tradition, den Samstagsplausch. Ganz so weit will ich es nicht treiben. Trotzdem freue ich mich so, dass ich Urlaub habe, dass ich das mit Euch mit ein paar Statusupdates teilen möchte. Es ist einfach nur schön, mit dem Wissen einschlafen zu können, dass der Wecker nicht klingelt, findet Ihr nicht auch?

Hier geht es weiter….

Annie [Kurzrezension]

annieIch habe in meinem Leben schon einige Annie – Filme gesehen. Dieser gehört nicht wirklich zu meinen Favoriten. Auch wenn namhafte Schauspieler mitspielen wie Jamie Fox und Cameron Diaz bleibt das ganze doch sehr oberflächlich und in meinen Augen wird der Technisierung zu viel Gewicht gegeben. Schade um ein schönes Thema

Tränen und Liebe

In letzter Zeit habe ich einige Bücher gelesen, die mich im wahrsten Sinne des Wortes zu Tränen rührten. Das möchte ich zum Anlass nehmen, Euch meine Best-of-Tears – Liste vorzustellen. Ist das nicht ein cooler Name. Aber es stimmt doch, wie oft kullern uns bei bestimmten Bücher die Tränen und trotzdem oder gerade deshalb waren sie einfach nur wunderschön?? Aber fangen wir doch einfach mal an:

Hier geht es weiter….

Rezension „Der Hobbit 3“

Kurz gesagt, ich fand den Film klasse! Er war wirklich der lohnende Abschluß der Triologie. Ich habe zwar nicht wie am Ende von „Der Herr der Ringe – Triologie“ tränenüberströmt im Kino gesessen, aber ich fand den Film rundherum gelungen.

Nach Teil 1 hatte ich den Fehler gemacht, das Buch zu lesen. Ich sage es ungern, aber es ist wirklich eines der wenigen Bücher, das durch die Verfilmung

Hier geht es weiter….