Andreas Adlon stellt sich und seine Werke vor

Andreas AdlonAndreas Adlon wurde 1971 geboren und lebt in Köln. Als Aktienhändler und Produktmanager arbeitete er bei verschiedenen Banken und IT-Unternehmen. Durch diesen beruflichen Hintergrund reifte der Gedanke, einen Wall Street Thriller zu schreiben. „Ausgehandelt“  ist sein Debütroman.

Sein zweiter Thriller „Ausradiert – Nicht ohne meine Tochter“ erschien im November 2012 und stürmte innerhalb der ersten Wochen in die Top10 der Amazon Bestseller Liste.

adlonbuch

Zusammen der Nordsee-Krimi Serie „Tod im Netz (Nordsee-Krimi 1)“ und „Wahre Lügen (Nordsee-Krimi 2)“ begeisterte er bereits mehr als 400.000 Leserinnen und Leser.

Schreibe einen Kommentar